Disccology


Plastikscheiben fliegen bereits seit den 1960er Jahren auch in Deutschland.
Seit 1979 wird Disc Golf in Deutschland gespielt.
Seit 1981 werden nationale Meisterschaften im Ultimate ausgetragen.
Die deutsche Freestyle-Szene ist mittlerweile eine der stärksten in Europa.
Disc Sport ist eng mit dem Begriff Fairness verbunden.
Keine Disc Sportart hat Schiedsrichter. Alle Entscheidungen werden zwischen den Spielern getroffen.
Der „Spirit of the Game“ ist die Basis des Menschenbildes im Scheibensport.

Die Scheiben und der zugehörige Sport

Jede Sportart hat ihre eigenen Scheiben, die sich in Gewicht und Design je nach Verwendungszweck widerspiegeln.

 

Disc Golf

Beim Disc Golf gibt es 3 verschiedene Scheiben Typen. Driver, Mid-Range und Putter. Je nach Typ, Plastik, Hersteller und Modell variiert das Gewicht zwischen 145g – 190g. Das standard Gewicht liegt jedoch meistens zwischen 170g – 177g. Der Durchmesser der Disc Golf Scheiben liegt immer um die 21,5 cm. Die größten Disc Golf Scheiben Hersteller sind Innova, Disc Mania, Latitude, Dynamic Discs und Westside. Jedoch bringen auch immer mehr kleinere Hersteller neuen innovative Scheiben auf den Markt.

 

Ultimate

Beim Ultimate spielt man mit einer 27,5 cm im Durchmesser großen und 175g schweren Scheibe. Dabei spielt der Hersteller keine Rolle. Die meisten Teams bedienen sich der in Amerika hergestellten Discraft Ultrastar. Dagegen hält Eurodisc, die in Europa herstellen.

 

Disc Dogging

 

Freestyle

 

Scheiben aller Art kannst du bei uns im Shop erwerben. Wir drucken auch deine Scheiben für Vereine oder Veranstaltungen.